Eigenschaften, Verwendung und Nutzen von Salbei

Eigenschaften, Verwendung und Nutzen von Salbei

Salbei (Salvia officinalis L.) ist eine wilde Pflanze mediterranen Ursprungs. Sie hat wunderschöne violette Blüten und einen sehr charakteristischen Geruch, der schwer zu verwechseln ist. Wie andere Wildkräuter hat diese Pflanze nicht nur an ihrem Ursprungsort Wurzeln geschlagen, sondern wurde weltweit angebaut.

Die Tatsache, dass der Salbei so stark gewachsen ist, dass er auch in jedem Gebiet einzigartige Eigenschaften erworben hat, daher gibt es weltweit mehr als eine Salbeisorte.

Verschiedene Arten von Salvia.

Wir haben schwarzen Salbei, eine Variation dieser Pflanze, die schwarze Blüten hat und vor allem in den Amazonas-Regenwäldern Venezuelas, Kolumbiens und Brasiliens erhältlich ist.

Es gibt auch weißen Salbei, eine weitere Variation der Pflanze, die wir in Chile bekommen können und die sich hauptsächlich durch die weiße Farbe ihrer Blüten auszeichnet, sowie in Brasilien haben sie roten Salbei, der dank seiner schönen Blume in der überwiegenden Mehrheit Vom Kontinent aus haben sie begonnen, es wegen seiner schönen Farben in Gärten zu kultivieren.

Aber hier in Europa gibt es viele weitere Variationen von Salbei sowie in Afrika und Asien.

Überall auf der Welt gibt es viele Variationen dieser Pflanze. Es spielt jedoch keine Rolle, ob Sie sie in China oder am Nordpol erhalten. Alle Salbeisorten enthalten eine Vielzahl von vorteilhaften Eigenschaften für unseren Körper.

Vorteile und Eigenschaften.

Salbei ist in seiner chemischen Zusammensetzung ein starkes entzündungshemmendes Mittel, so dass wir im Falle von Blutergüssen darauf zurückgreifen können, um Schwellungen zu lindern, und es auch bei Muskelschmerzen, Entzündungen des Dickdarms oder rheumatischen Problemen verwenden können.

Salbei ist ein starkes Antiseptikum, daher können wir ein wenig Salbei verwenden, um jede Art von Infektion oder leichte Reizung zu behandeln. Wenn Sie leichte Halsschmerzen haben, lösen ein paar Gurgeln mit Salbei dieses Problem und können auch verwendet werden, um alle Arten kleinerer Wunden auf unserer Haut zu reinigen. Wir können es auch als hausgemachtes Mundwasser bei Stomatitis, Gingivitis oder Pharyngitis verwenden.

Salbei kann auch zur Behandlung von Krampfproblemen oder plötzlichen Magenkrämpfen verwendet werden, da diese Pflanze hervorragende krampflösende Eigenschaften aufweist.

Es ist auch ein starkes Schmerzmittel. Bei Magen-, Muskel- oder Kopfschmerzen können wir auch Salbei verwenden, um uns selbst zu lindern, und wir können es auch zur Behandlung von Menstruationsschmerzen verwenden.

Salbei ist auch reich an Vitamin A und C, daher hilft es uns auch, unser Immunsystem unter optimalen Bedingungen aufrechtzuerhalten. Eine weitere Eigenschaft dieser Pflanze ist, dass sie dank ihrer antibiotischen Eigenschaften gut zur Bekämpfung von Viren und Bakterien geeignet ist.

Mit einem hausgemachten ätherischen Öl kann Salbei auch äußerst nützlich sein, um alle Arten von Schnitten oder Verletzungen unserer Haut zu behandeln, die Heilung zu beschleunigen und unsere Haut frei von Infektionen zu halten.

Im Falle von Fieber können wir eine Infusion von Salbei verwenden, um uns beim Schwitzen zu helfen, da es viele Eigenschaften enthält.

Seine Infusion kann bei Verdauungsstörungen und Sodbrennen nützlich sein.

Denken Sie bei Fragen an Ihren Arzt.

Wie man Salvia infundiert.

Hier finden Sie einige Rezepte für Ihre Infusionen.

Ähnlicher Artikel